adidas Rivalry Hi – zwei neue Farbkombinationen

adidas Originals Rivarly Hi “Graphic Pack” _001
Zum ersten Mal erblickte der adidas Rivalry Hi im Jahr 1986 das Licht der Welt. Patrick Ewing, ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler, brachte sie damals in die Öffentlichkeit, später war der Schuh auch durch verschiedene Rap-Ikonen auf den Brettern, die die Welt bedeuten, vertreten. Nun ist der adidas Rivalry Hi mit zwei schicken Farbkombinationen zurück. So gibt es den Sneaker in true blue und in electric yellow, wobei erst der schwarze Druck, auf dem farbigen Upper, dem Schuh das gewisse Etwas verleiht. Die abgesetzte orangefarbene beziehungsweise blaue Naht lockert das Erscheinungsbild des Schuhs weiter auf. Wenn ich die Wahl zwischen beiden Farbkombinationen hätte, würde ich mich wohl für den true blue entscheiden, du? Fällig werden 130$ pro Sneaker-Paar.

adidas Originals Rivarly Hi “Graphic Pack” _002

adidas Originals Rivarly Hi “Graphic Pack” _003

adidas Originals Rivarly Hi “Graphic Pack” _004

adidas Originals Rivarly Hi “Graphic Pack” _005

adidas Originals Rivarly Hi “Graphic Pack” _006

Schreibe eine Antwort